Jugendleichtathletik SPRINT

Probelesen

Beschreibung

Leider zurzeit nicht lieferbar.

Erfolgreiche Sprinter müssen nicht nur wichtige Voraussetzungen, eine Eignung für den Sprint „mitbringen”, um ihr Talent zur vollen Entfaltung zu bringen, sie müssen vor allem auch einen langfristigen systematischen Trainingsprozess durchlaufen, eine hervorragende Technik erarbeiten und sie variabel einsetzen können.
Darüber hinaus müssen sie auch ihre koordinativen und konditionellen Fähigkeiten hinsichtlich der Sprinterfordernisse optimieren.
Dieses Buch zeigt auf, welchen Weg der Sprinter gehen muss, um seine Anlagen zur vollen Entfaltung zu bringen und seine individuellen Höchstleistungen zu erreichen. Dabei konzentrieren sich die Autoren auf das wettkampfgemäße Sprinten, die koordinativ-technischen und konditionell-energetischen Grundlagen sowie das systematische Training im Jugendalter.
Damit knüpft Jugendleichtathletik SPRINT an die schon vorliegenden Bände Kinderleichtathletik, Grundlagentraining sowie Jugendleichtathletik BASICS an. Die dort entwickelten Trainingskonzeptionen werden in dem Band aufgegriffen und für die Sprintdisziplinen im Jugendalter weiterentwickelt. Engagierte Trainer werden unterstützt, talentierte junge Sprinter mit einem altersgemäßen, anspruchsvollen Training an die nationale und – im günstigen Fall – internationale Klasse heranzuführen.

Merkmale

Artikelnummer 7/36
ISBN 978-3-89417-222-0
Auflage 1.
Erscheinungsjahr 2012
Seiten 272
Herausgeber Philippka-Sportverlag
Schlagwörter RTP, DLV, Philippka
Path: » » » Jugendleichtathletik SPRINT

Wir empfehlen